Wasserschaden

Datum: 4. Januar 2022 um 15:11
Dauer: 38 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Walldürn-Rippberg
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: 1/10, 5/19, 5/48


Einsatzbericht:

Die Abteilung Rippberg wurde am Nachmittag zu einem Wasserschaden alamiert. Aufgrund der starken Regenfälle lief Wasser in den Keller des Gebäudes. Die Feuerwehr sicherte im äußeren einen Hang mit Sandsäcken ab, um nachflißendes Wasser umzuleiten und pumpte daraufhin das Wasser im Gebäude ab.