Gasausströmung

Datum: 13. Dezember 2021 um 11:40
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Walldürn – Stadt
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: 1/10, 1/24, 1/46
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Kollegen des Rettungsdienstes wurden zu einem Einsatz alarmiert, doch vor Ort schlugen die mitgeführten Kohlenstoffmonoxid-Warner aus. Daraufhin foderte die RTW-Besatzung die Feuerwehr nach. Der eiegntliche Patient konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig das Gebäude verlassen. Nachdem ein Trupp unter Atemschutz das Gebäude freigemssen hatte, wurden umfangreiche Lüftungsmaßnahmen durchgeführt. Als Ursache konnten Kfz-Batterien, welche geladen wurden, ausgemacht werden.